Red Wood Cats spenden Kerze an Pfarrei St. Dionysius Fünfstetten

 

Am 16.12.2017 traf sich die Red Wood Cats Gemeinschaft zum vorweihnachtlichen Gottesdienst in der St. Dionysius Kirche in Fünfstetten um sich gemeinsam auf die traditionelle Weihnachtsfeier einzustimmen.

 

Da im Sommer die Gemeinde Otting von einem schlimmen Hochwasser heimgesucht wurde hat sich der Verein den Segen von Pfarrer Woppmann geholt mit der Hoffnung damit der Verein und das Vereinsheim von Schicksalsschlägen und Naturkatastrophen weiter verschont bleiben. Die Kerze wurde von den Schwestern des Karmelitinnenklosters Kath. Klosterkirche Maria Mutter des Erlösers in Wemding gefertigt und bildet Papst Benedikt XVI (geborener Joseph Ratzinger) ab.

 

Überregional bekannt sind die Kerzen, welche die Klosterschwestern in Handarbeit zu Kunstwerken gestalten und in ihrem Klosterladen zu erwerben sind. Selbstgestaltete Karten und andere Devotionalien gibt es dort ebenso wie saisonale Produkte aus dem Klostergarten. Nach dem Gottesdienst wurden die Gäste der Weihnachtsfeier mit einem Sektempfang in der Mehrzweckhalle in Fünfstetten erwartet. Erhard Witt begrüßte die Gäste mit einer kurzen Rede und eröffnete zugleich das Buffet welches von der Familie Roßkopf aus Otting stammte. Auch in diesem Jahr kam uns der heilige St. Nikolaus wieder besuchen. Nachdem er von guten und schlechten Taten der Vorstandschaft erzählte, beschenkte er unsere kleinen Gäste mit bunten Geschenksäckchen. Zur musikalischen Umrahmung war die Coverband Plus Punkt aus Amerbach eingeladen, welche auch schon auf unserem Benefizkonzert im Oktober mit ihren Kollegen als Zu Unkreativ aufgetreten sind. Die altbekannte und sehr beliebte Tombola wurde dieses Jahr etwas anders gestaltet. Jeder Besucher konnte mit seiner Eintrittskarte ein Los im Wert von 5€ erwerben, mit dem ihm ein Preis sicher war. Heuer lief nämlich die Tombola nach dem Motto: Jedes Los gewinnt!

 

Die Tombolapreise hat der Verein von Ihren bekannten Partnern und Firmen aus der Region sowie weiteren namenhaften Firmen aus Funk und Fernsehen gestiftet bekommen. Markus Häußler hat sein Versprechen von der letzten Weihnachtsfeier eingelöst und hat einen zweiten goldenen Tropfen für den zweiten Gewinner unserer letztjährigen Schätzfrage angefertigt und übergeben. Der Abend neigte sich langsam mit der musikalischen Unterhaltung dem Ende zu und die Vorstandschaft verabschiedete ihre Gäste mit einem schönen Weihnachtsfest und einem guten Rutsch in ein neues Jahr 2018.

 

Ganz herzlich möchten wir uns auf diesem Wege bei der Familie Roßkopf aus Otting für das vorzüglich schmeckende Essen und beim Schützenverein St. Hubertus Otting für die tolle Bewirtung bedanken. Ein großer Dank gilt auch all jenen die uns jedes Jahr so zahlreich mit ihren Spenden unterstützen. Sei es für die Tombola, oder mit Kuchen -und Salatspenden für unsere Feste. Auch ein großes Dankeschön an all unsere zahlreichen Helfer, die uns immer beim Auf -und Abbau zur Seite stehen.

Tradition und immer ein Treffer: Red Wood Cats

Hier werden Sie Informationen über geplante Fahrten und Veranstaltungen, verfügbare Karten, Bildern und vieles mehr finden.

 

Na Neugierig geworden, dann surfen Sie doch einfach durch und lassen ihr Feedback im Gästebuch

 

Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Unter "Der Verein" finden sie einen Mitgliedsantrag. Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Wir freuen uns auf Sie,
Red Wood Cats

Weitere Neuigkeiten gibt’s auf der Seite News, oder direkt hier beim FCB